Termindetails

GRENZÜBERSCHREITUNGEN

23.11.2014 (17:00)

NAGASH-ENSEMBLE
Songs from the Exile

Eine lyrisch musikalische Reise mit Texten des armenischen Mystikers M'krtichNagash aus dem 14. Jahrhundert

Das lyrische Musical stellt im Rahmen einer musikalischen Zeitreise Texte des armenischen Dichters M’krtich Nagash vor. Seine ‚Lieder aus der Verbannung‘ sind als spiritueller Rat an die Menschheit zu verstehen: Es geht um die innere Beziehung zu Gott und zu den Mitmenschen.
Nagash‘ Gedichte wurden von dem armenisch-amerikanischen Komponisten John Hodian vertont. In der Mischung aus weltlicher Musik, aus Folk und Klassik, klingen die Gesänge des Naghash Ensembles zugleich mittelalterlich und modern, rhythmisch hypnotisierend und überirdisch schön.
Das Naghash Ensemble besteht aus hervorragenden armenischen Musikern und Sängerinnen. Die alte musikalische Kultur Armeniens trifft in John Hodians Kompositionen auf die Musik des modernen Europa und Amerika. Die altertümlichen Klänge der armenischen Musikinstrumente Duduk, Oud und Dholl werden auf einfühlsame Weise mit dem Gesang der drei Solistinnen des Luys Vocal Quintet im Konzert zusammengeführt.

Zur musikalischen Einstimmung und für weitere Informationen: www.nagashensemble.com

 

VVK  14.- €  /  AK  18.- €

Kartenvorverkauf
BuchKultur Opitz
St. Stephansplatz 45
78462 Konstanz
Tel: 07531- 1 77 77

und im Pfarramt der Lutherpfarrei, Schulstr. 13 zu den
Öffnungszeiten des Sekretariats
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
jeweils von 10-12 Uhr

Zurück